Ansprechpartner
connect Neustadt GmbH & Co.KG 
Balance Berufsrückkehr
Monika Liebermann M.A.

Arnoldplatz 2
96465 Neustadt b. Coburg
Tel: 09568 89670
E-Mail: ml@connect-neustadt.de
Internet: www.connect-neustadt.de
Projektort
HWK Kronach
Haßlachgasse 4
96317 Kronach
09261 602823
Aktuell
Am 26. September 2016 startet der nächste Kurs „Balance Berufsrückkehr“ in der HWK Kronach.

 

Aktionstag
Die Aktionstage unter dem Motto „Ich will wieder arbeiten!“ im Februar und Juli 2016 geben an einem Vormittag einen spannenden und  aufschlussreichen Einblick in die Kursinhalte und ermöglichen in entspannter Atmosphäre einen ersten Kontakt zum Bildungsträger.

 

Gastro-Modul – so kann es gehen!
Während des zweiten Durchlaufes des Berufsrückkehrer-Kurses ergab sich aus gegenseitigem Bedarf heraus eine spontane , absolut effektive Sonderschulung im Bereich der Gastronomie.
Lesen Sie dazu die Berichterstattung vom Fränkischen Tag und der Neuen Presse mehr.

 

Hintergrund
Auf Grund des demografischen Wandels ist es zukunftsweisend, das gesamte zur Verfügung stehende Arbeitsmarktpotential zu nutzen und zu fördern. Frauen und Männer mit Berufsunterbrechung, die wieder arbeiten möchten, sollen über diesen 5-monatigen Kurs in Arbeit vermittelt werden.

 

Umsetzung

Sie sind vielleicht unsicher, ob Sie allen Anforderungen des Arbeitsmarktes gerecht werden, weil Sie schon einige Zeit aus dem Beruf draußen sind? Sie wünschen sich Unterstützung bei der Bewerbung? – Dafür ist der Kurs angelegt, modern und praxisnah, mit viel personeller Unterstützung.

Das Programm startet mit einer 4-wöchigen Trainingsmaßnahme mit Strategien zu Bewerbung und Vorstellungsgespräch, Motivation, Farb-/Stilberatung und EDV. Mentoren aus der Arbeitswelt stehen beratend zur Seite. Es folgen weitere fachliche berufsbezogene Lernmodule, Einzel-Coaching bis hin zur Stellenvermittlung.

 

Zukunft
Es sind insgesamt 6 Module (2 pro Jahr) für die Zeit von 2015 – 2017 angesetzt.
  • Demografie Pilotregion Oberfranken

    Der demografische Wandel ist eine Zukunftsaufgabe für Bayern. Besonders betroffen ist Oberfranken.

    Pilothaft für Oberfranken erfassen und vernetzen wir für den Landkreis Kronach alle bereits bestehenden demografie-relevanten sozialen Einrichtungen, Akteure und Angebote. Vier Säulen bilden dabei den Haupttätigkeitsbereich der Geschäftsstelle: "Familie & Arbeitswelt", "Ältere Menschen", "Kinder & Jugendliche", "Regionalentwicklung".

  • Kontakt

    Sie haben Fragen oder wollen mehr über die Demografie Pilotregion Oberfranken erfahren?
    Bitte zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Verfügung.

    DEMOGRAFIE PILOTREGION OBERFRANKEN
    Kronach Creativ e.V.
    Mangstraße 8
    96317 Kronach
    Tel: 09261 670933-0
    Fax: 09261 670933-4

  • Social Media